La Mambita
 

PROBESTUNDE 5,- € 1Std. in einem Kurs Deiner Wahl! en Einsteiger:unden Einsteiger:

Aktueller Stundenplan
täglich Einsteiger & Mittelstufenkurse

Akueller Stundenplan

Einfach kommen und lostanzen - Drop in!
Für Paare & Singles, ohne Anmeldung!

Probestunden Einsteiger
@ La Mambita
Salsa LA - Style:
Mo. 19:00 & Fr. 20:00
Salsa cubana: So. 18:00


@ Mambita Etage
Salsa LA - Style: Mi. 18:30 in English
Salsa cubana: Do. 19:00 u


So findest Du Dein Niveau
(LA Style, Cross Body Style on1 oder Salsa cubana)

Komm einfach in den Kurs der für Dich als der passende erscheint.
Falls Du Dich im Niveau verschätzt hast, geben wir Dir ein Feedback.

Der Einstieg in die fortlaufenden Einsteiger I - III Kurse ist jederzeit möglich
Ob als Single oder Paar, ohne Anmeldung
Mit der 10'er oder 5'er Karte kannst Du ganz flexibel tanzen
Preis: 95,- € 10x 1 Std. 50,- € 5x 1 Std.



Die fortlaufenden Einsteiger I Kurse ohne Vorkenntnisse
@ La Mambita
Immer Mo. & Di. & Fr. 20:00

NEU @ Mambita Etage mit Satveer - in English





Die fortlaufenden Einsteiger II Kurse mit Vorkenntnissen
@ La Mambita Immer Mo. & Di. 21:00
Mi. 20:00
Fr. 21:00
@ Mambita Etage immer Mi. 19:30

Die fortlaufenden Einsteiger III Kurse mit guten Vorkenntnissen
@ La Mambita Immer Mo. & Di. & Mi. & Fr. 21:00





Neue Kurse in der Mambita Etage:

Ab 6.11. Standard/ Latein für Einsteiger mit Mark und Katrin im Wechsel






Standard/ Latein im offenen & fortlaufenden Kurssystem
Der Kurs geht über 1,5 Std und es wird jeweils 1 Standard und 1 Latein Tanz unterrichtet.
Standard Tänze:
Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Foxtrott, Quickstep, Discofox, Tango argentino
Latein Tänze:
Salsa cubana, Rumba, ChaChaChá, Lindyhop, Swing
Dazwischen gibt es eine kleine Pause - Erfrischungen gibt es an unserer Bar.


Preis:
Probestunde: 9,- €
10er Karte 150,- € 5er Karte 75,- €
1,5 Std.17,- € / 15,- € ermäßigt


Katrin:
Begonnen hatte alles mit Ballettunterricht, Folklore- und Jazztanz.
Seit 2001 tanze ich Standard-/Latein in der Tanzschule bebop, in der ich seit 2007 auch unterrichtete.
Viele Jahre schon tanze ich leidenschaftlich Swing und seit etwa 4 Jahren mit steigender Begeisterung Balboa.
Dafür sammelte ich Erfahrungen in verschiedenen Tanzschulen/Tanzstilen und auf internationalen Workshops.
Den Paartanz sehe ich als Möglichkeit mit dem Partner nonverbal zu kommunizieren und gleichzeitig das Gefühl zu haben,
eine gemeinsame „Sprache“ zu sprechen. Tanzen macht mich glücklich! Tanzen bedeutet mir Freude an Bewegung,
spaßvolle Kommunikation mit dem Partner und nahezu grenzenlose Kreativität. Vor allem will ich „Musik“ tanzen,
so dass sich auch kleine, unspektakuläre Bewegungen im Paar als etwas Wunderbares anfühlen -
frei nach dem Motto „Die Musik ist unser bester Freund“.






Preis:
Probestunde: 9,- €
10er Karte 150,- € 5er Karte 75,- €
1,5 Std.17,- € / 15,- € ermäßigt


Canay
In meiner Klasse beginnen wir immer am Boden. Im Fokus sind dabei die Atmung in Verknüpfung mit Bewegung,
Anspannung & Entspannung, sowie vor allem ein organischer Bewegungsfluss.
Danach gehen wir über zu Übungen im Stand, um Kraft und Technik zu schulen.
Anschließend gibt es kurze Kombination, z.B. mit Sprüngen und Drehungen und am Ende tanzen wir eine Choreografie.
Contemporary Dance beinhaltet für mich mehr als den tanztechnischen Hintergrund.
Erlernt werden zunächst festgelegte Formen und Bewegungsabläufe, aber danach hast Du die Freiheit,
Deinen eigenen Körper besser kennen zu lernen und neue Bewegungsmuster zu nutzen,
um Neues zu kreieren, Deine eigenen Formen und Ideen zu verwirklichen.

Ich freue mich sehr auf den neuen Kurs mit euch!


o
ooooo
Kursinhalte
Jeder Kurs vom Einsteiger I bis zum Fortgeschrittenen hat ein genau definiertes Kursziel.

Anhand Deiner tänzerischen Fähigkeiten und Deiner Karte sehen wir Deinen momentanen Lernstand und bestimmen im Laufe der offenen Stunden spontan den Unterrichtsinhalt. Das gibt uns sehr viel Flexibilität und wir können genau das unterrichten was jeder einzelne gerade braucht. Wir behalten dabei immer das Kursziel im Auge und geben Dir ein Feedback, wenn es nach unserer Meinung Zeit wird, in das nächst höhere Niveau zu wechseln.
In den Einsteiger I Kursen wird zunächst immer der Grundschritt gezeigt, damit neue Teilnehmer immer in den fortlaufenden Kurs einsteigen können. Um den Grundschritt aber in Ruhe üben zu können, empfehlen wir zuerst die Teilnahme an der Probestunde (kostet immer 5,- € auch wenn diese mehrfach besucht wird).
Im Laufe des Einsteigerkursen werden die wichtigsten Grundfiguren gelernt. Da es für einen Einsteiger nicht von Bedeutung ist in welcher Reihenfolge dies geschieht, haben wir in den letzten Jahren sehr gute Erfahrungen mit den offenen, fortlaufenden Einsteigerkursen gemacht.
Du kannst Dir Deinen Salsa Stundenplan sehr flexibel gestalten. Wenn Du etwas mehr Zeit zum Lernen brauchst, bleibst Du einfach länger in einem Niveau. Lernst Du schnell und möchtest gleich Einsteiger I, II & III parallel machen, so ist dies genauso möglich.
Du brauchst Dich nicht anmelden und kannst als Single kommen. Geht die Anzahl der Teilnehmer einmal gar nicht auf, unterrichten wir Walking Classes,d.h. es wird laufend der Tanzpartner gewechselt.